Panorama und HDR

HDR war lange Zeit sehr beliebt und ist auch heute noch erforderlich, falls der Dynamikbereich der Kamera dem Motiv nicht gewachsen ist. In diesem Kurs lernen Sie, wie man schon beim Fotografieren die Probleme in den Griff bekommen kann, bzw. in der Bearbeitung das beste herausholen kann.

Bei Panoramen könnte man ganz bewusst die Verschlusszeiten bei jedem Einzelbild anpassen, bei HDR Panoramen müssen nicht zwangsläufig alle Bilder als HDR generiert werden. Der Kurs richtet sich an alle Landschafts- und Architekturfotografen, die mit einem hohen Dynamikumfang zu kämpfen haben. Der Schwerpunkt liegt in der Technik der Fotografie, Bridge- und Photoshop CC sowie Panoramatechniken und HDR im Allgemeinen. Er richtet sich an alle, die gerne auch komplexere Techniken ausprobieren wollen.

Termine

Mittwoch

Panorama und HDR

29.05.2019, 18:30–21:30

VHS Altötting

Preise

1 Abend: 28 EUR

Zurück