Produktfotografie

Produktfotografie besteht häufig aus verschiedenen Techniken und Aufbauten.

  • Scharfe Aufnahmen im Studio oder vor Ort
  • Hohe Schärfeabbildung, oft auch mit Fokusstacking
  • Lichtsetzung durch Studioblitze oder Tageslichtflächenleuchten
  • Tethering Verfahren zum beurteilen des Bildes vor der Aufnahme
  • Abschatter und andere Gimmicks, die  Schatten oder Licht produzieren und Reflexionen vermeiden oder absichtlich erzeugen.
  • Spezielle Unterlagen für Matt oder Spiegeleffekte
  • Hintergrundsysteme und Kartons
  • Produktknete und andere Haltevorrichtungen

Zusätzlich werden die Objekte meist digital gecleaned, freigestellt und evtl. mit einem Schatten versehen.

Schulungen zur Produktfotografie

Wir bieten einen spezielle Workshop zur Produktfotografie an, diese richten sich vor allem an Firmen und Onlineshop-Betreiber, aber auch gerne an alle Interessierten.